CAMPING AN DER COSTA DORADA

Die „Goldene Küste“ bietet 249 km traumhaften Sandstrand mit reichlich Amüsement. Verbringen Sie sonnenreiche Tage, an denen Sie Sandburgen bauen, sich in den Wasserparks vergnügen oder die römischen Ruinen besichtigen.  Mit der pulsierenden Stadt Barcelona gleich vor der Haustür ist die Costa Dorada ein erlebnisreiches Reiseziel, das allen Familienmitgliedern etwas zu bieten hat.

Reiseziel Costa Dorada

Spanien, Costa Dorada, Camping, Sanguli, Pool

“Südlich von Barcelona scheint die Sonne einfach länger, das Meer ist wärmer und Campingplätze wie Sanguli werden jedes Jahr besser. Der Campingplatz Cambrils bietet den Komfort eines gehobenen Mittelmeerresorts mit zahlreichen Einrichtungen, die sich insbesondere bei älteren Kindern großer Beliebtheit erfreuen. Aber der endlose Sonnenschein bringt einfach jeden zum Strahlen."

Geheimtipp: Bosc Aventura

Ein abenteuerlicher Multisportplatz mit zahlreichen Aktivitäten wie Seilrutschen, Klettergarten, Paintball und Golf. Vergessen Sie nicht, ein Picknick mitzunehmen!

Allseits beliebt: Das Amphitheatre

Dieses wunderschöne römische Amphitheater stammt aus dem 2. Jahrhundert und liegt direkt am Strand von Tarragona. Schlendern Sie durch dieses beeindruckende Amphitheater, in dem einst Gladiatorenkämpfe stattfanden.

Regionale Küche: Barceloneta

In diesem beliebten Stadtviertel kehren die Einwohner Barcelonas gerne zum Essen ein. Hier werden einige der besten Paellas und Aroos Negres (schwarzer, mit Tintenfisch-Tinte gefärbter Reis) des Landes serviert. Natürlich gibt es hier auch die köstlichen Tapas.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten: Altafulla

Der Ort Altafulla hat eine wunderbar erhaltene Altstadt mit einer mittelalterlichen Burg, die übers Meer blickt. Ideal für einen schönen Nachmittagsausflug!

Festivals & Events: Das Salou Festival

Das Salou Festival der goldenen Nächte findet in der Regel Ende Juli statt. Es gibt Bands und traditionelle Flamenco Tänzer, eine Modenschau und natürlich die Castillos de Fuegos - ein riesiges Feuerwerk.

Strände und Badeseen: Die goldene Küste

Costa Dorada bedeutet übersetzt die "goldene Küste" und viele Urlauber kommen genau wegen der wunderschönen Sandstrände hierher, die sich über 200 km an der Küste südlich von Barcelona erstrecken. Das Meer ist hier flach und ideal für Kinder.