CAMPING IN DER DORDOGNE

Faszinierende und abwechslungsreiche Landschaften machen die Dordogne zu einem erholsamen und ruhigen Ort, an dem man die Hektik des Alltags hinter sich lassen kann. Mit malerischen Dörfern, einer prachtvollen Landschaft und einer vielfältigen Tierwelt ist die Region wie geschaffen zum Wandern, Radfahren oder Kanufahren.

Die reiche Geschichte verleiht dieser wunderschönen Region einen unvergesslichen Charme. Die wunderschön erhaltene Dordogne ist eines der 83 während der französischen Revolution gebildeten Départements. Heute stammen einige von Frankreichs feinsten Erzeugnissen aus dieser Region, darunter Bergerac Weine, Crêpes, Pilze, seltene Trüffel und Foie Gras. Der gewaltige Dordogne Fluss teilt die Region in zwei Teile und bietet alle Attraktionen, die man von einem der beeindruckendsten Wasserwege Europas erwarten würde.

Reiseziel Dordogne

„Die Dordogne bietet zahlreiche abenteuerliche Aktivitäten, z.B. prähistorischen Höhlen in den Bergen, Kanufahren mit Blick auf prachtvolle Burgen auf den Hügeln oder Radtouren mit der ganzen Familie über einsame Straßen, im Rucksack ein Baguette und ein Stück Pâté. Diese ländliche Region Frankreichs hat ihren eigenen Charme. Perfekt für einen schönen Urlaub.“

Geheimtipp: Beynac

Dieses malerische, reizende Städtchen an der Dordogne lohnt sicherlich einen Besuch. Das Château, hoch oben auf einem Kalksteinfelsen gelegen, dominiert die Skyline auf wunderbar dramatische Weise.

Allseits beliebt: Sarlat

Die berühmteste Stadt der Region und eines der beliebtesten Reiseziele Frankreichs. Bevor Sie zum Spaziergang durch Sarlat aufbrechen, besuchen Sie erst die Touristeninformation, die Ihnen gerne eine Tour zu den Haupt-Sehenswürdigkeiten empfiehlt.

Regionale Küche: Walnüsse aus der Dordogne

In der Dordogne werden mehr Walnüsse produziert als in allen anderen französischen Regionen, was in einigen tollen Rezepten zum Ausdruck kommt. Walnüsse finden sich in Likören, Kuchen, Torten und Käse...köstlich!

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten: Beynac-et-Cazanac

Hier laden über 1000 faszinierende Schlösser dazu ein, entdeckt zu werden; das wohl bekannteste befindet sich auf einem hohen Felsen in Beynac. Andere berühmte Schlösser sind Biron, Bourdeilles, Commarque, Herm, Monbazillac und Pecany.

Festivals & Veranstaltungen: Perigord Festival

Im Sommer ist die Kirche von St-Léon-sur-Vézère einer der Hauptveranstaltungsorte der musikalischen Events des Perigord Festivals. Hier werden über 20 klassische Musikkonzerte in einer einzigartigen architektonischen und natürlichen Umgebung aufgeführt.

Strände und Badeseen: Der Dordogne Fluss

Die mächtige Dordogne teilt die Region in zwei Teile und bietet alle Attraktionen, die man von einer der beeindruckendsten Wasserstraßen Europas erwarten kann. Bewundern Sie die atemberaubenden Aussichten und nutzen Sie die Gelegenheit, noch mehr Sonne zu tanken.